Seit 2012 hat der eingetragene Verein Komei Jyuku Honbu Seishukai die Leitung über alle Aktivitäten der Privatschule des 21. Hauptmeisters Sekiguchi Komei, Präsident der Schwertschule Muso Jikiden Eishin Ryu Iaijutsu, in Österreich übernommen. Wer sich für traditionelle Japanische Schwertkunst auf höchstem Niveau interessiert ist bei uns herzlich Willkommen.